Kinderhypnose

Schuldgefühle – woher kommen sie?

Richtig Denken - Positive Gedanken.

Richtig Denken – jedoch wie?

Positive Gedanken und die Folgen.

Richtiges Denken steigert die Gesundheit!

Die Macht der Gedanken ist ein kraftvolles Instrument, um das Leben zu steuern. Es existieren unzählige Bücher und Theorien über das positive Denken.

Viele Personen meinen, sie denken doch positiv und orientieren sich an dem Negativen. Richtiges Denken muss gelernt sein und geübt werden, jeden Tag.
Leider wird den Gedanken viel zu wenig Bedeutung beigemessen und die vielen Möglichkeiten in der Gedankenwelt lässt oftmals das Gefühl aufkommen, dass positives Denken unmöglich ist. Positives Denken ist doch nur Schönrederei und alles durch die rosarote Brille zu sehen.

Ja, das stimmt, wenn das Denken falsch ausgeführt wird. In der Esoterikwelt hat es unzählige rosarote Brillen, die Hoffnungen erzeugen, doch die Veränderungen bleibt aus.

Richtiges Denken

Richtiges Denken ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die jeden Tag, jede Stunde, jede Minute und jede Sekunde ausgeführt werden muss.
Für das richtige, positive Denken gibt es ein paar Regeln, die befolgt werden sollten, um Erfolg zu haben. Bei WissenOnline.ch wird zeitnah ein Kurs über das richtige Denken aufgeschaltet.

Selbst die Gesundheit wird von der Gedankenwelt beeinflusst und gesteuert. Unvorstellbar?
Warum gibt es erfolgreiche Menschen, Menschen, die immer Pech haben, Personen, die sagen, immer passiert es mir oder ich habe nie Glück in meinem Leben.
Es gibt den Glückspilz und den Pechvogel. Den erfolgreichen Geschäftsmann und den Pleitegeier. Ebenso den gesunden Menschen und der chronisch kranke Mensch, warum nur?

Auch in der Hypnosepraxis Biel werden solche Themen behandelt und aufgearbeitet. Sollte die Krankheit ein Begleiter geworden sein, dann kann dies mit der Hypnosetherapie aufgearbeitet werden, wie auch der Pechvogel.

Persönlicher Wachstum

Der persönliche Wachstum

Gesundheit ab 50 Jahren

Gesundheit ab 50 Jahren